Warrior

H.M.S. Warrior - Portsmouth
Hampshire


    Als modernstes Kriegsschiff seiner Zeit gebaut,
    hat es nie eine Seeschlacht gesehen.
    Stapellauf war am 29.Dezember 1859.
    Im August 1902 wurde der Name in Veron III geändert.
    1904 wurde es Ausbildungsschiff für die Marine Torpedo Schule.
    Seinen Orginalnamen gab´s 1923 zurück.
    Am 12 Juni 1979 wurde die Warrior dem Marine Trust übergeben.
    Nach einer Renovierungszeit in Hartlepool steht sie jetzt in
    Portsmouth und kann neben der Victory und den Resten der
    Mary Rose bewundert werden.


Copyright ©1997 - 2002 by Sonja und Alfred Schillings , Wegberg, Germany.