Die Kathedrale von Wells

Die Kathedrale von Wells
Avon


    Etwas abgebrochen wirken die beiden Türme der Kathedrale.
    Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, denn nicht nur das Gotteshaus, sondern auch die Häuser der Umgebung lassen den Besucher ins Mittelalter zurückfallen.
    Die Reihenhäuser stammen aus dem 14. Jahrhundert und werden von Kathedralenbediensteten bewohnt.
    Die Kathedrale selbst ist die größte in ganz England. Sie wurde zwischen 1175 und 1321 erbaut.
    1403 baute man die beiden W-Türme davor und das gab der Kirche das Aussehen, das sie noch heute hat.


Copyright ©1997-2002 by Sonja und Alfred Schillings , Wegberg, Germany.